Aktivurlaub auf La Gomera

Aktivurlaub auf La Gomera

Aktivurlaub auf La Gomera? Wer denkt, dass man auf La Gomera nur Strandurlaub erleben kann, der täuscht sich gewaltig. Die kleinen ortsansässigen, oftmals sehr kundenorientierten Anbieter haben sich in den letzten Jahren eine Menge einfallen lassen, um die Touristen ins Schwitzen zu bringen. Tiefe Schluchten, abgelegene Pisten, der immergrüne Nationalpark Garajonay und der wilde Atlantik laden geradezu dazu ein, sportlich erkundet zu werden. Auch wenn die Insel La Gomera nur eine knappe Gesamtfläche von 370 km² hat, so bietet diese dem adrenalinhungrigen Touristen doch einiges an extremen und spannenden Unternehmensmöglichkeiten. La Gomera ist das perfekte Urlaubsziel für einen Aktivurlaub.

Fahren Sie mit dem Motorrad über die landschaftlich sehr abwechslungsreiche Insel La Gomera, gleiten Sie mit dem Kajak über den blauen Atlantik, lernen Sie Stand-Up-Paddling oder erkunden Sie mit professionellem Taucherequipment und Tauchlehrer die unerforschte Unterwasserwelt der geheimnisvollen Insel La Gomera. Um nicht ins Schwitzen zu kommen, sollten Sie Ihren Aktivurlaub auf La Gomera schon im Vorfeld gut planen. Einige Anbieter sind besonders in den Wintermonaten schon lange im Vorfeld ausgebucht.

La Gomera aktiv erleben

Golfen kann man auf La Gomera übrigens auch, der Golfplatz des Tecina Hotels soll einer der schönsten in Spanien sein.

Wenn Sie etwas tiefer in die Entstehungsgeschichte der Insel, deren Strömungen und die Wal- und Delfinwelt eintauchen möchten, so empfehlen wir Ihnen eine Whale Watching- oder Felswatttour mit dem hier seit knapp 23 Jahren ansässigen Meeresbiologen Volker Boehlke. Niemand kennt die Insel besser als er. Der seit über 20 Jahren in der Umweltbildung und als Führer in den Bergen sowie auf dem Meer tätige Allround-Experte erklärt Ihnen auf seinen Ausflügen die Insel in verständlichen und spielerischen Worten. Bei Volker kann man bei Bedarf auch einen mehrtätigen Aktivurlaub mit einem sehr abwechslungsreichen Programm buchen und La Gomera von einer ganz anderen Perspektive aus erleben.

In dem beschaulichen Örtchen Playa Santiago können Sie sich auch ein kleines, schnittiges Boot mit einem 15-PS Motor ausleihen um die Insel aus einer anderen Perspektive kennenlernen. Hierzu benötigen Sie keinen Bootsführerschein. Nach einer gründlichen Einweisung des Anbieters können Sie in See stechen und die herrlichen Weiten des Atlantiks genießen.

Auch wenn Sie einen mehrwöchigen Aktivurlaub gebucht haben, werden Sie voll auf Ihre Kosten kommen, da die Anzahl der Möglichkeiten schier unendlich ist. Bei Canarianfeeling finden Sie insgesamt 130 schön gelegene und individuelle Ferienunterkünfte für Ihren Urlaub auf La Gomera. Fragen Sie noch heute nach Ihrem unverbindlichen Angebot.

Action & Fun auf La Gomera

Aktivurlaub auf La Gomera mit Canarianfeeling

Die verschiedenen Anbieter vor Ort haben mittlerweile sehr abwechslungsreiche und abenteuerliche Aktivitäten im Programm. Wer es lieber etwas gemächlicher angehen möchte, der kann auch einfach nur einen Golfschnupperkurs machen. Oder Sie mieten sich ein kleines Schlauchboot und fahren damit in eine abgelegene Badebucht. Der ansässige Meeresbiologe Volker Boehlke bietet seit kurzem auch Ausflüge, Küstenspaziergänge und Felswattführungen an. Sie können sich also aus einer bunten Palette Ihr individuelles Urlaubsprogramm für Ihren Aktivurlaub zusammenbasteln. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

 

Tecina Golf
Tecina Golf Gomera Greenfee

La Gomera - Tecina Golf

La Gomera hat zwar nur einen Golfplatz - dieser hat es aber in sich. Die 18 Loch Anlage hat eine Streckenlänge von 6300m und liegt in der Nähe des kleinen Ortes Playa Santiago, direkt am schönen Hotel Tecina. Donald Steel, einer der besten Golfplatz-Architekten der heutigen Zeit, hat diese außergewöhnliche Golfanlage entwickelt, die im Jahr 2003 dann eröffnet wurde.

Es handelt sich um eine sehr gepflegte Grünanlage mit teilweise schwierig zu spielenden Bahnen. Selbstverständlich steht dem Anfänger auch eine sogenannte Putting Green, also ein Übungsplatz, zur Verfügung, um erst einmal reinzuschnuppern.

Ein schönes Restaurant, eine kleine gemütliche Bar und ein Golf-Shop runden das Gesamtangebot dieser auf den Kanaren einmaligen Golfanlage ab. Egal, von wo aus die Golfer den Abschlag machen, sie haben dabei fast immer einen spektakulären Ausblick auf den höchsten Berg Teneriffas, den Teide.

Ab dem ersten Abschlag spielt man praktisch nur noch bergab und Richtung Meer (Steilhänge mit bis zu 10% Abstieg). Der Höhenunterschied zwischen Kamm und Tal beträgt hier 175 Meter. Und jede Fairway hängt zum Meer hin, weshalb man sich im Vorfeld eine gut durchdachte Platzstrategie ausdenken sollte, um zum Erfolg zu kommen.

Die Fairways und Greens sind fast immer in einem guten Zustand, da die Gärtner und Greenkeeper sich ganzjährig um die Golfanlage kümmern. Nicht umsonst zählt dieser Golfplatz zu den 10 besten in Spanien.

Es stehen verschiedene Kurse für Anfänger und Profis auf dem Programm, welche bei Bedarf auch als Einzelunterricht buchbar sind. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen.

Auf Wunsch wird dem Gast ein kostenfreier Shuttleservice zum Hotel Tecina zur Verfügung gestellt.

So macht Golfen Spaß!

Sie haben Fragen zu den einzelnen Kursen oder dem Golfplatz Tecina? Dann kontaktieren Sie uns!

Gomera Activa
Kajak fahren auf La Gomera

La Gomera - Gomera Activa

Das kleine Shop GomeraActiva wurde 2012 von David Rodriguez Barrera eröffnet und liegt im Ortsteil Vueltas, direkt am Hafen von Valle Gran Rey.

Hier findet der sport- und aktivitätslustige Tourist, alles, was er sucht. So kann er dort zum Beispiel zu sehr fairen Konditionen Schnochelequipment, Bodyboards und hochwertige Kajaks ausleihen. David ist sehr engagiert und gibt Ihnen immer gerne Tipps mit auf dem Weg. Bei Bedarf bietet er auch begleitete Kajaktouren oder Stand-Up-Paddling Kurse auf dem Atlantik an, oder er gibt Ihnen eine intensive Einweisung über das Schnorcheln am Hafenstrand. Kondenorientierung steht hier ganz weit oben, allerdings spricht David nur Spanisch und etwas Englisch.

Bei ruhigen Wetter lohnt es sich auch, eine Stand-Up-Paddling Tour am Hafen zu unternehmen - ein Spaß für Jung und Alt. Es ist die älteste Wassersportart in der Geschichte, welche von den Polynesiern erfunden wurde, um neue Inseln zu entdecken. Stand-Up-Paddling besteht aus einem großflächigen Brett, welches einem Surfbrett ähnelt, und einem doppelseitigen Ruder. Die Kunst ist es, sich aufrecht auf dem Brett zu halten, und das während man rudert, um dann elegant über das Meer zu gleiten. Auch hier bietet David bei Bedarf kurze Einführungskurse an, damit es ein unvergesslicher Tag für Sie wird.

Wer es lieber etwas sportlicher haben möchte, der mietet sich ein Kajak. Hier kann man zwischen Ein- oder Zweisitzer wählen. Alle Kajaks haben eine bequeme Rückenlehne und verfügen über wasserdichte Taschen, in welche Sie Ihr Proviant verstauen können. Im Seekajak lassen sich die Küsten von La Gomera aus ungewohnter Perspektive erleben, wofür man allerdings auch einiges leisten muss. Selbstverständlich können diese Touren auch mit Guide gebucht werden, und eine kurze Einführung gehört in diesem Fall auch dazu. Und wer weiß, vielleicht haben Sie ja ein wenig Glück und sehen einige Delfine auf Ihrem Ausflug, das Meer von La Gomera ist immer für eine Überraschung gut.

Seit kurzem bietet David auch kleine Citybikes an. Mit diesen kann man zwar nicht in die Berge fahren, aber für eine Runde im Valle Gran Rey sind diese bestens geeignet. Dank einer Kooperation zwischen dem Anbieter Gomera-rent-a-boat, welchen in Playa Santiago sitzt, und Gomera Activa, ist es nun auch möglich ein kleines Schlauchboot mit 15 PS zu mieten. Für dieses benötigt man keinen Bootsführerschein und die Mietdauer beträgt ca. 3-4 Stunden pro Ausfahrt.

Sie haben Fragen zum Anbieter oder Sie möchten ein unverbindliches Angebot? Dann kontaktieren Sie uns!

Gomera rent a boat
Boot ausleihen La Gomera

La Gomera- Gomera rent a boat

Der in Playa Santiago ansässige Bootsverleiher Gomera Rent-a-Boat bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, die Insel aus einer ganz anderen und spektakulären Perspektive kennenzulernen.

Erkunden Sie die kleinen und einsamen Buchten der Insel, schnorcheln Sie durch das kristallklare Wasser des Atlantiks oder genießen Sie einfach den Moment…

La Gomera ist auch wegen seiner großen Artenvielfalt von Walen und Delfinen bekannt, und wer weiß, vielleicht treffen Sie ja auf eine Schule von Großen Tümmlern oder sogar einem Pilotwal.

Für die kleinen und schnittigen, 15 PS starken Boote benötigen Sie keinen Bootsführerschein. Sie erhalten von dem deutschsprachigen Inhaber eine gründliche Einweisung, da Sicherheit in diesem Fall ein wichtiger Aspekt ist. Da es besonders im Winter immer mal wieder windig werden kann, ist diese Art von Unternehmung stark wetterabhängig.

Aber auch für die Kunden, welche einen Bootsführerschein besitzen und etwas weiter hinausfahren möchten, hat der Anbieter Gomera Rent-a-Boat etwas im Angebot. 2 Boote der Marke „Rio 450 Sol“ (50 PS) und „Rodman 620“ (75 PS) stehen am Hafen von Playa Santiago bereit und warten auf Sie.

Der Anbieter Gomera-rent-a-boat arbeitet nun auch eng mit dem Anbieter Gomera Activa im Valle Gran Rey zusammen, so dass man nun auch kleine Boote im Hafen von Valle Gan Rey ausleihen kann. Diese können ohne Bootsführerschein gefahren werden, da der Motor maximal 15-PS hat.

Gönnen Sie sich Sie einen unvergesslichen Bootsausflug auf dem blauen Atlantik oder entdecken Sie unberührte Strände auf der schönen Insel La Gomera.

Sie haben Fragen zum Anbieter oder Sie möchten ein unverbindliches Angebot? Dann kontaktieren Sie uns!

Meeresbiologe Volker Boehlke - Gomera Vive!
La Gomera erleben mit Volker Boehlke

La Gomera - Meeresbiologe Volker Boehlke

La Gomera mal anders erleben: Zu Wasser und zu Land, zu Ebbe und zu Flut!

Der Meeresbiologe und Zoologe Volker Boehlke zeigt Ihnen die kleine Insel La Gomera mal aus ganz anderen, Ihnen bisher unbekannten Perspektiven!

Volker Boehlke lebt und arbeitet seit mehr als 20 Jahren auf den Kanarischen Inseln und er ist auch schon lange Jahre in der Umweltbildung tätig. Zudem arbeitet er als Wanderführer, Whale Watching Guide und natürlich als Meeresbiologe. Seit 6 Jahren lebt Volker Boehlke nun auf der kleinen Insel La Gomera und er hat im Jahr 2017 seine auf den Kanaren einmalige Internetseite „Gomera Vive!“ ins Leben gerufen.

Im Auftrag der spanischen Regierung hat Volker unter anderem verschiedene und sehr informative Umweltbildungsbroschüren geschrieben. Nebenher hat er bei Umweltversträglichkeitsprüfungen und bei der Markierung der seltenen Schnabelwale vor El Hierros Küsten mitgewirkt. Er war auch maßgeblich beteiligt bei der Umsetzung der europäischen Gesetzgebung über Umweltgifte.

Dank seines hervorragenden Netzwerkes zu den ansässigen Meeresbiologen, Geologen, Umweltschützern und Ornithologen ist Volker immer auf dem neusten Stand und im Laufe der Zeit hat er sich zu einer Koryphäe auf seinem Gebiet entwickelt.

Volker liegt sehr viel daran, sein Wissen und seine Begeisterung mit anderen zu teilen. Man merkt sofort, dass er seinen Beruf liebt und dass er nicht nur einen „Job“ macht. Er bietet für jedermann sehr interessante, spannende und abwechslungsreiche Vorträge, Wanderungen, Whale Watching Ausfahrten, Küstenspaziergänge und Felswattführungen an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein Spaß für Jung und Alt.

Hier ist ein kleiner Ausschnitt aus seinem auf den Kanaren einmaligen Programm.

 

Tümpelsafari (Felswattführung)

Die kleinen Tümpel in den Felsen der Gezeitenzonen sind ein riesiges Aquarium mit hunderten von interessanten Lebewesen. Fische, Garnelen, Tintenfische, Plankton und Schnecken tummeln sich bei Ebbe zwischen und in den Felsen. Volker „sammelt“ mit Ihnen einige der Tierchen ein und erklärt Ihnen die spannendsten Fakten und den Sinn dieser Meeresbewohner. Eine wirklich spannende Tour zwischen den Gezeiten und ein Spaß für die ganze Familie.

 

Erlebnisspaziergang Küste

Der Atlantik birgt viele spannende Geheimnisse. Die unzähligen Meerestiere, riesige Wellen, reißende Strömungen und täglich wechselnde Gezeiten. Machen Sie mit Volker Boehlke einen informativen und erlebnisreichen Spaziergang an der Küste von Valle Gran Rey. Volker erzählt Ihnen mit Hilfe kleiner Anekdoten und Geschichten etwas über den Lebensraum „Küste“. Wie wirken sich Wellen und Gezeiten hier auf La Gomera aus? Wo bekomme ich den besten Fisch? Was lebt und kraucht alles am Stand herum? Wovon leben die großen Thunfische, Wale und Delfine?

 

Whale Watching Tour mit meeresbiologischer Begleitung

Hier handelt es sich um eine informative und spannende Whale Watching Tour mit einem erfahrenen Meeresbiologen. Volker Boehlke erläutert Ihnen während einer 3 stündigen Ausfahrt in einem kleinen kanarischen Fischerboot fachkundig und trotzdem für jeden verständlich die hier vorkommenden Arten und ihre Verhaltensweisen. Zudem werden Sie auf dieser Fahrt so viel Informationen über den Fischfang, das Schutzgebiet vor La Gomeras Küste und das ungezähmte Meer lernen, dass Sie zu Hause viel zu erzählen haben. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit.

Diese Erlebnisse sind aber tatsächlich nur ein kleiner Ausschnitt aus Volkers Boehlkes facettenreichem Programm. Wenn Sie Fragen haben, oder eine Tour buchen möchten, so können Sie sich jederzeit gern an uns wenden, wir würden uns freuen.

Wer mehr über Volker und seinem Programm erfahren möchte, der kann sich auch auf seiner neuen Website umschauen.

Da Volker nicht immer auf der Insel ist empfiehlt es sich, dass Sie ihn vorher kontaktieren, fallls Sie Interesse an einer Seiner Ausflüge haben - wir helfen Ihnen dabei gerne weiter!

Gomera Dax
Rollerverleih Valle Gran Rey

La Gomera - Gomera Dax

Die Insel La Gomera ist perfekt dazu geeignet, um sie mit dem Motorrad oder einem PS starken Scooter zu erkunden. Schnittige Kurven, abgelegene Pisten und tiefe Schluchten lassen das Herz eines jeden Bikers höherschlagen.

Der Anbieter Gomera Dax mit Sitz in Playa Santiago bietet Ihnen brandneue und sportliche Motorräder des Typs “Skyteam 125 cc dax“ an. Hierzu benötigen Sie lediglich einen Motorradführerschein oder einen Autoführerschein der Klasse B, und schon kann es losgehen.

Ab einer Mietdauer von 4 Tagen bringt der kundenorientierte Motorradverleih Gomera Dax Ihnen das gemietete Motorrad direkt vor die Haustür und holt es dort wieder ab – und das ohne Aufpreis. Helme, Versicherungen und eine gründliche Einweisung sind selbstverständlich im Mietpreis mit inbegriffen.

Sie haben Fragen zu den Motorrädern oder den Scootern? Dann kontaktieren Sie uns!

Top