Aktivurlaub auf La Gomera

Aktivitäten auf La Gomera
© Gomera Activa

Aktivurlaub auf La Gomera? Wer denkt, dass man auf La Gomera nur Strandurlaub erleben kann, der täuscht sich gewaltig. Die kleinen ortsansässigen, oftmals sehr kundenorientierten Anbieter haben sich in den letzten Jahren eine Menge einfallen lassen, um die Touristen ins Schwitzen zu bringen. Tiefe Schluchten, abgelegene Pisten, der immergrüne Nationalpark Garajonay und der wilde Atlantik laden geradezu dazu ein, sportlich erkundet zu werden. Auch wenn die Insel La Gomera nur eine knappe Gesamtfläche von 370 km² hat, so bietet diese dem adrenalinhungrigen Touristen doch einiges an extremen und spannenden Unternehmensmöglichkeiten. La Gomera ist das perfekte Urlaubsziel für einen (entspannten) Aktivurlaub.

Fahren Sie mit dem Motorrad über die landschaftlich sehr abwechslungsreiche Insel La Gomera, gleiten Sie mit dem Kajak über den blauen Atlantik, lernen Sie Stand-Up-Paddling oder erkunden Sie mit professionellem Taucherequipment und Tauchlehrer die unerforschte Unterwasserwelt der geheimnisvollen Insel La Gomera. Um nicht ins Schwitzen zu kommen, sollten Sie Ihren Aktivurlaub auf La Gomera schon im Vorfeld gut planen. Einige Anbieter sind besonders in den Wintermonaten und den Ferienzeiten schon lange im Vorfeld ausgebucht.

Besonders hervorheben möchten wir den motivierten Anbieter "Gomera Activa" im Valle Gran Rey. Hier kann man sich Kajaks, Taucherequipment, Stand-up-Paddling und vieles mehr ausleihen!

Seit dem Jahr 2017 bietet der Anbieter "Green Campers" auch hochwertige und gut ausgestattete Wohnmobile und Campingwagen auf La Gomera an. Mit einem eigenen Camper sind Sie unabhängig und können jeden Tag da übernachten, wo immer Sie möchten. Campingurlaub auf La Gomera ist wirklich etwas ganz Besonderes.

Reiten gehen auf La Gomera? Auch für die Pferdeliebhaber hat die Insel etwas zu bieten: Wer auf La Gomera mal gerne reiten gehen möchte, der ist auf dem kleinen Reiterhof "Cuadra La Rienda" mehr als gut aufgehoben. Auf dem über 9000qm großem Grundstück finden 5 Pferde und ein kleines Mini-Pony seit 2013 ein wundervolles zu Hause.

Wer mit seinen Kindern gerne Urlaub auf einen Bauernhof auf La Gomera machen möchte, der ist im Eselpark "Burro Parque" genau richtig. Auf dem weitläufigen und gepflegten Hof finden Sie, abgesehen von den 10 hauseigenen Eseln, auch zahlreiche Schafe, Hühner, Ziegen, Schweine und einen eindrucksvollen Strauß. Der perfekte Ort für Urlaub mit Kindern auf La Gomera! Gerne sind wir bei Interesse behilflich und organisieren Ihnen einen perfekten "Kinderurlaub" auf La Gomera - inklusive Transfer, Übernachtung und Verpflegung.

La Gomera aktiv erleben

volker boehlke la gomera

Sie möchten sich eine Bootstour auf La Gomera machen und haben keinen Bootsführerschein? In dem beschaulichen Örtchen Playa Santiago können Sie sich auch ein kleines, schnittiges Boot mit einem 15-PS Motor mieten, um die Insel aus einer etwas anderen Perspektive kennen zulernen. Hierzu benötigen Sie keinen Bootsführerschein. Nach einer gründlichen Einweisung des Anbieters können Sie in See stechen und die herrlichen Weiten des Atlantiks genießen.

Golf spielen kann man auf La Gomera übrigens auch, der Golfplatz des Hotels Tecina soll einer der schönsten in Spanien sein. Die aktuellen Preise und Angebote 2019 für die einzelnen Golfkurse auf La Gomera finden SIe etwas weiter unten.

Wenn Sie etwas tiefer in die Entstehungsgeschichte der Insel, deren Strömungen und die Wal- und Delfinwelt eintauchen möchten, so empfehlen wir Ihnen eine Whale Watching- oder Felswatttour mit dem auf La Gomera ansässigen Meeresbiologen Volker Boehlke. Niemand kennt die Insel besser als er. Der seit über 20 Jahren in der Umweltbildung und als Führer in den Bergen, sowie auf dem Meer tätige Allround-Experte erklärt Ihnen auf seinen Ausflügen die Insel in verständlichen und spielerischen Worten. Bei Volker kann man bei Bedarf auch einen mehrtätigen Aktivurlaub mit einem sehr abwechslungsreichen Programm buchen und La Gomera von einer ganz anderen Perspektive aus erleben.

Bei uns auf der Website finden Sie in der Kategorie La Gomera erleben zudem fast alle Tourenanbieter der Insel. Egal, ob Sie auf La Gomera Wandern gehen, Fahrrad fahren oder Tauchen gehen möchten, bei uns finden Sie viele hilfreiche Insidertipps.

Action & Fun auf La Gomera

Aktivurlaub auf La Gomera mit Canarianfeeling

Die verschiedenen Anbieter auf La Gomera haben mittlerweile sehr abwechslungsreiche und abenteuerliche Aktivitäten im Programm. Wer es lieber etwas ländlicher haben möchte, der kann auch ein paar Tage auf einen Bauernhof verbringen. Oder Sie mieten sich ein kleines Schlauchboot und fahren damit in eine abgelegene Badebucht. Der ansässige Meeresbiologe Volker Boehlke bietet seit kurzem auch Ausflüge, Küstenspaziergänge und Felswattführungen an. Sie können sich also aus einer bunten Palette Ihr individuelles Urlaubsprogramm für Ihren Aktivurlaub zusammenbasteln. Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.

 

Bauernhof BurroParque
Ein Bauernhof auf La Gomera

Bauernhof auf La Gomera

Den kleinen Bauernhof und Eselpark „Burro Parque“ auf La Gomera finden Sie versteckt im kleinen Örtchen Las Rosas, welcher zwischen den nördlich gelegenen Ortschaften Agulo und Vallehermoso liegt. Wörtlich übersetzt heißt „Burro Parque“ eigentlich „Eselpark“. Aber hier können Sie und Ihre Kinder mehr bestaunen als nur Esel. Abgesehen von den 10 hauseigenen Eseln finden Sie im „Burro Parque“ auf La Gomera auch Ziegen, Schafe, Schweine, Hühner, eine Kuh sowie einen Strauß. Deswegen haben wir uns dazu entschlossen, diese kleine Bio-Oase als Bauernhof zu titulieren.

Bio-Oase deswegen, weil man nicht nur Tiere, sondern auch zahlreiche tropische Obstsorten, viele verschiedene Arten von Gemüse, Kräuter sowie vergessene Heilpflanzen bestaunen kann. Dabei legen Brigitte und Bernhard, die beiden Inhaber des Hofes, sehr viel Wert auf Bio und Nachhaltigkeit.

Feste und steife Programmpunkte gibt es bei den beiden allerdings nicht. Wer möchte, der kann mit seinen Kindern einen geführten Ausritt mit den Eseln machen, den kleinen Streichelzoo bewundern oder einfach nur durch die Obstplantage wandern und sich den Bauch mit frischen Früchten vollschlagen.

Wer mit seiner Familie ein paar entspannte Tage auf dem kleinen Bauernhof verbringen möchte, der kann gegen eine kleine Spende auch im gemütlichen Gästehäuschen übernachten, welches für maximal 3 Personen ausgelegt ist. Hauseigenes Frühstück – natürlich mit eigenen Bio-Eiern und Leckereien aus dem eigenen Garten - kann man ebenfalls zu sehr günstigen Konditionen hinzubuchen.

Website des Anbieters: Burro Parque

Tecina Golf
Golf spielen La Gomera

Golf spielen auf La Gomera

Auf La Gomera golf zu spielen ist wirklich ein Traum. La Gomera hat zwar nur einen Golfplatz - dieser hat es aber in sich. Die 18 Loch Anlage hat eine Streckenlänge von 6300m und liegt in der Nähe des kleinen Ortes Playa Santiago, direkt am schönen Hotel Tecina. Donald Steel, einer der besten Golfplatz-Architekten der heutigen Zeit, hat diese außergewöhnliche Golfanlage entwickelt, die im Jahr 2003 dann eröffnet wurde.

Es handelt sich um eine sehr gepflegte Grünanlage mit teilweise schwierig zu spielenden Bahnen. Selbstverständlich steht dem Anfänger auch eine sogenannte Putting Green, also ein Übungsplatz, zur Verfügung, um erst einmal reinzuschnuppern.

Ein schönes Restaurant, eine kleine gemütliche Bar und ein Golf-Shop runden das Gesamtangebot dieser auf den Kanaren einmaligen Golfanlage ab. Egal, von wo aus die Golfer den Abschlag machen, sie haben dabei fast immer einen spektakulären Ausblick auf den höchsten Berg Teneriffas, den Teide.

Ab dem ersten Abschlag spielt man praktisch nur noch bergab und Richtung Meer (Steilhänge mit bis zu 10% Abstieg). Der Höhenunterschied zwischen Kamm und Tal beträgt hier 175 Meter. Und jede Fairway hängt zum Meer hin, weshalb man sich im Vorfeld eine gut durchdachte Platzstrategie ausdenken sollte, um zum Erfolg zu kommen.

Die Fairways und Greens sind fast immer in einem guten Zustand, da die Gärtner und Greenkeeper sich ganzjährig um die Golfanlage kümmern. Nicht umsonst zählt dieser Golfplatz zu den 10 besten in Spanien.

Es stehen verschiedene Kurse für Anfänger und Profis auf dem Programm, welche bei Bedarf auch als Einzelunterricht buchbar sind. Eine rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen. Auf Wunsch wird dem Gast ein kostenfreier Shuttleservice zum Hotel Tecina oder zum Golfplatz zur Verfügung gestellt.

Website des Anbieters: Tecina Golf

Gomera Activa
Das Büro von Gomera Activa

Gomera Activa

Der kleine Shop Gomera Activa wurde 2012 von David Rodriguez Barrera eröffnet und liegt im Ortsteil Vueltas, direkt am Hafen von Valle Gran Rey.

Hier findet der sport- und aktivitätslustige Tourist, alles, was er sucht. So kann er dort zum Beispiel zu sehr fairen Konditionen Schnochelequipment, Bodyboards und hochwertige Kajaks ausleihen. David ist sehr engagiert und gibt Ihnen immer gerne Tipps mit auf dem Weg. Bei Bedarf bietet er auch begleitete Kajaktouren oder Stand-Up-Paddling Kurse auf dem Atlantik an, oder er gibt Ihnen eine intensive Einweisung über das Schnorcheln am Hafenstrand. Kondenorientierung steht hier ganz weit oben, allerdings spricht David nur Spanisch und etwas Englisch.

Bei ruhigen Wetter lohnt es sich auch, eine Stand-Up-Paddling Tour am Hafen zu unternehmen - ein Spaß für Jung und Alt. Es ist die älteste Wassersportart in der Geschichte, welche von den Polynesiern erfunden wurde, um neue Inseln zu entdecken. Stand-Up-Paddling besteht aus einem großflächigen Brett, welches einem Surfbrett ähnelt, und einem doppelseitigen Ruder. Die Kunst ist es, sich aufrecht auf dem Brett zu halten, und das während man rudert, um dann elegant über das Meer zu gleiten. Auch hier bietet David bei Bedarf kurze Einführungskurse an, damit es ein unvergesslicher Tag für Sie wird.

Wer es lieber etwas sportlicher haben möchte, der mietet sich ein Kajak. Hier kann man zwischen Ein- oder Zweisitzer wählen. Alle Kajaks haben eine bequeme Rückenlehne und verfügen über wasserdichte Taschen, in welche Sie Ihr Proviant verstauen können. Im Seekajak lassen sich die Küsten von La Gomera aus ungewohnter Perspektive erleben, wofür man allerdings auch einiges leisten muss. Selbstverständlich können diese Touren auch mit Guide gebucht werden, und eine kurze Einführung gehört in diesem Fall auch dazu. Und wer weiß, vielleicht haben Sie ja ein wenig Glück und sehen einige Delfine auf Ihrem Ausflug, das Meer von La Gomera ist immer für eine Überraschung gut.

Seit kurzem bietet David auch kleine Citybikes an. Mit diesen kann man zwar nicht in die Berge fahren, aber für eine Runde im Valle Gran Rey sind diese bestens geeignet. Dank einer Kooperation zwischen dem Anbieter Gomera-rent-a-boat, welchen in Playa Santiago sitzt, und Gomera Activa, ist es in den Sommermonaten (meist Juni bis September) nun auch möglich ein kleines Schlauchboot mit 15 PS zu mieten. Für dieses benötigt man keinen Bootsführerschein und die Mietdauer beträgt ca. 3-4 Stunden pro Ausfahrt.

Website des Anbieters: Gomera Activa (Nur in Spanisch)

Reiterhof Cuadra La Rienda
Reiten auf La Gomera

Reiterhof Cuadra La Rienda

Mit dem Reiterhof Cuadra La Rienda auf La Gomera, welcher nahe der Inselhauptstadt San Sebastian liegt, hat der Inhaber Jonay Jiménez Darias sich nach eigenen Angaben einen langjährigen Traum erfüllt. Was kann es Schöneres geben, als mit einem Pferd über die kleine Insel La Gomera zu reiten?

Auf einer weitläufigen Anlage von ca. 9000 Quadratmetern, welche in drei Zonen aufgeteilt wurde, finden aktuell 5 Pferde und 1 Mini-Pony Ihr zu Hause. Ganz zur Freude von Kindern und reitfreudigen Erwachsenen. Mit viel Ruhe und Geduld führt Jonay und sein geschultes Team Sie an den Reitsport heran. Und egal, ob Sie nun Anfänger oder Reitprofi sind – auf der gepflegten Pferderanch kann man sich einfach nur wohlfühlen.

Angeboten werden Reitstunden in kleinen Gruppen sowie Ausritte in die nähere Umgebung der Ranch. Der hauseigene Reitplatz, welcher eine Größe von 30x20 Metern hat, kann zudem zur Pferdeausbildung genutzt werden. Zur Anlage gehört auch noch ein Roundpen (Zirkel), welcher zum Training und als Auslaufplatz für die Pferde genutzt wird.

Wir haben uns den Hof selber angeschaut und können, was den Zustand und die Gesundheit der Pferde, sowie die Freundlichkeit der Mitarbeiter betrifft, nur Gutes berichten.

Website des Anbieters: Reiterhof Cuadra La Rienda

Gomera rent a boat
Boot ausleihen und Bootsverleih La Gomera

Gomera rent a boat

Der in Playa Santiago ansässige Bootsverleiher Gomera-Rent-a-Boat bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, die Insel aus einer ganz anderen und spektakulären Perspektive kennenzulernen.

Erkunden Sie die kleinen und einsamen Buchten der Insel, schnorcheln Sie durch das kristallklare Wasser des Atlantiks oder genießen Sie einfach den Moment…

La Gomera ist auch wegen seiner großen Artenvielfalt von Walen und Delfinen bekannt, und wer weiß, vielleicht treffen Sie ja auf eine Schule von Großen Tümmlern oder sogar einem Pilotwal.

Für die kleinen und schnittigen, 15 PS starken Boote benötigen Sie keinen Bootsführerschein. Sie erhalten von dem deutschsprachigen Inhaber eine gründliche Einweisung, da Sicherheit in diesem Fall ein wichtiger Aspekt ist. Da es besonders im Winter immer mal wieder windig werden kann, ist diese Art von Unternehmung stark wetterabhängig.

Aber auch für die Kunden, welche einen Bootsführerschein besitzen und etwas weiter hinausfahren möchten, hat der Anbieter Gomera Rent-a-Boat etwas im Angebot. 2 Boote der Marke „Rio 450 Sol“ (50 PS) und „Rodman 620“ (75 PS) stehen am Hafen von Playa Santiago bereit und warten auf Sie.

Angeboten werden zudem auch Halbtages- oder Tagesausflüge, bei welchem man schnorcheln, schwimmen oder einfach nur relaxen kann. Wirklich sehr empfehlenswert!

Der Anbieter Gomera-rent-a-boat arbeitet nun auch eng mit dem Anbieter Gomera Activa im Valle Gran Rey zusammen, so dass man nun auch kleine Boote im Hafen von Valle Gan Rey ausleihen kann. Diese können ohne Bootsführerschein gefahren werden, da der Motor maximal 15-PS hat.

Gönnen Sie sich Sie einen unvergesslichen Bootsausflug auf dem blauen Atlantik oder entdecken Sie unberührte Strände auf der schönen Insel La Gomera.

Website des Anbieters: Gomera-rent-a-boat

Gomera Vive
Volker Boehlke La Gomera

Meeresbiologe Volker Boehlke

La Gomera mal anders erleben: Zu Wasser und zu Land, zu Ebbe und zu Flut!

Der Meeresbiologe und Zoologe Volker Boehlke zeigt Ihnen die kleine Insel La Gomera mal aus ganz anderen, Ihnen bisher unbekannten Perspektiven!

Volker Boehlke lebt und arbeitet seit mehr als 20 Jahren auf den Kanarischen Inseln und er ist auch schon lange Jahre in der Umweltbildung tätig. Zudem arbeitet er als Wanderführer, Whale Watching Guide und natürlich als Meeresbiologe. Seit 6 Jahren lebt Volker Boehlke nun auf der kleinen Insel La Gomera und er hat im Jahr 2017 seine auf den Kanaren einmalige Internetseite „Gomera Vive!“ ins Leben gerufen.

Im Auftrag der spanischen Regierung hat Volker unter anderem verschiedene und sehr informative Umweltbildungsbroschüren geschrieben. Nebenher hat er bei Umweltversträglichkeitsprüfungen und bei der Markierung der seltenen Schnabelwale vor El Hierros Küsten mitgewirkt. Er war auch maßgeblich beteiligt bei der Umsetzung der europäischen Gesetzgebung über Umweltgifte.

Dank seines hervorragenden Netzwerkes zu den ansässigen Meeresbiologen, Geologen, Umweltschützern und Ornithologen ist Volker immer auf dem neusten Stand und im Laufe der Zeit hat er sich zu einer Koryphäe auf seinem Gebiet entwickelt.

Volker liegt sehr viel daran, sein Wissen und seine Begeisterung mit anderen zu teilen. Man merkt sofort, dass er seinen Beruf liebt und dass er nicht nur einen „Job“ macht. Er bietet für jedermann sehr interessante, spannende und abwechslungsreiche Vorträge, Wanderungen, Whale Watching Ausfahrten, Küstenspaziergänge und Felswattführungen an. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein Spaß für Jung und Alt.

Hier ist ein kleiner Ausschnitt aus seinem auf den Kanaren einmaligen Programm.

 

Tümpelsafari (Felswattführung)

Die kleinen Tümpel in den Felsen der Gezeitenzonen sind ein riesiges Aquarium mit hunderten von interessanten Lebewesen. Fische, Garnelen, Tintenfische, Plankton und Schnecken tummeln sich bei Ebbe zwischen und in den Felsen. Volker „sammelt“ mit Ihnen einige der Tierchen ein und erklärt Ihnen die spannendsten Fakten und den Sinn dieser Meeresbewohner. Eine wirklich spannende Tour zwischen den Gezeiten und ein Spaß für die ganze Familie.

 

Erlebnisspaziergang Küste

Der Atlantik birgt viele spannende Geheimnisse. Die unzähligen Meerestiere, riesige Wellen, reißende Strömungen und täglich wechselnde Gezeiten. Machen Sie mit Volker Boehlke einen informativen und erlebnisreichen Spaziergang an der Küste von Valle Gran Rey. Volker erzählt Ihnen mit Hilfe kleiner Anekdoten und Geschichten etwas über den Lebensraum „Küste“. Wie wirken sich Wellen und Gezeiten hier auf La Gomera aus? Wo bekomme ich den besten Fisch? Was lebt und kraucht alles am Stand herum? Wovon leben die großen Thunfische, Wale und Delfine?

 

Whale Watching Tour mit meeresbiologischer Begleitung

Hier handelt es sich um eine informative und spannende Whale Watching Tour mit einem erfahrenen Meeresbiologen. Volker Boehlke erläutert Ihnen während einer 3 stündigen Ausfahrt in einem kleinen kanarischen Fischerboot fachkundig und trotzdem für jeden verständlich die hier vorkommenden Arten und ihre Verhaltensweisen. Zudem werden Sie auf dieser Fahrt so viel Informationen über den Fischfang, das Schutzgebiet vor La Gomeras Küste und das ungezähmte Meer lernen, dass Sie zu Hause viel zu erzählen haben. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit.

Diese Erlebnisse sind aber tatsächlich nur ein kleiner Ausschnitt aus Volkers Boehlkes facettenreichem Programm. Wenn Sie Fragen haben, oder eine Tour buchen möchten, so können Sie sich jederzeit gern an uns wenden, wir würden uns freuen.

Website des Anbieters: Gomera Vive!

Green Campers
Wohnmobil auf La Gomera - Green Campers

Green Campers

Erkunden Sie La Gomera mit einem Campingwagen

Sie möchten die Insel La Gomera erkunden, haben aber keine Lust, in einem Apartment oder Ferienhaus zu wohnen? Sind Sie abenteuerlustig, spontan und offen für neue Entdeckungen? Dann sind die Camper von „Green Campers“ genau das Richtige für Sie! Machen Sie individuellen Campingurlaub abseits der üblichen Touristenströme und bestimmen Sie selber, welche Orte auf La Gomera Sie entdecken möchten.

Mit den modernen und gut ausgestatteten Miet-Campern von „Green Campers“ haben Sie die Möglichkeit, sich jeden Tag einen neuen, abgelegenen Schlafplatz auf La Gomera zu suchen und die Insel auf eigene Faust zu erkunden. Auf La Gomera gibt es noch so viel zu entdecken – wachen Sie morgens in den Bergen auf und genießen Sie den uneingeschränkten Blick auf die saftigen Täler und Schluchten der zweitkleinsten Kanareninsel. Schlafen Sie an einem einsamen Strand und beglücken Sie sich an dem einmaligen Sternenzelt, weit oben am Himmel. Oder stellen Sie Ihren Campingwagen einfach an einer belebten Strandpromenade ab und beobachten Sie den auf La Gomera einzigartigen Sonnenuntergang.

„Green Campers“ hat für jeden Anspruch den passenden Camper / Campingwagen. Es stehen verschiedene Modelle für 2 bis 4 Personen zur Verfügung und jedes Modell ist anders, aber immer komfortabel ausgestattet. Klar, ein Camper ist kein 4-Sterne Hotel, aber die meisten Modelle haben eine kleine Küchenzeile oder eine mobile Kochgelegenheit, eine integrierte Duschgelegenheit mit warmem Wasser oder eine einfache Außenduschmöglichkeit (kaltes Wasser).  Zudem werden dem Kunden auf Wunsch Campingtische und Stühle bereitgestellt, auf denen man im Freien sitzen und bequem essen kann. Dadurch, dass die Camper gut isoliert sind, können Interessierte quasi zu jeder Jahreszeit campen gehen. Man sollte allerdings beachten, dass es im Norden und in den Höhenlagen von La Gomera oftmals deutlich kühler ist als an der Westküste der Insel.

Auf den kanarischen Inseln – und somit auch auf La Gomera – ist es nicht verboten, in einem Camper zu übernachten. Die Zone im Nationalpark Garajonay ist allerdings Sperrgebiet, hier darf man nicht campen! Auf den öffentlichen Parkplätzen der Insel darf man es sich zudem nicht mit Tischen oder Stühlen gemütlich machen. Für weiterführende Information bezüglich verschiedener Camping-Modelle sowie zu den Preisen und den Sicherheitsvorschriften kontaktieren Sie bitte den Anbieter.

Bei uns auf der Website finden Sie zudem alle nennenswerten Highlights der Insel La Gomera, diese sollten Sie sich unbedingt anschauen, wenn Sie mit dem Campingwagen unterwegs sind!

Website des Anbieters: Green Camper

Glasbodenboot YANI
Glasbodenboot YANI auf La Gomera

Excursiones Yani

Die „Excursiones YANI“ ist ein größeres Glasbodenboot, welches im schönen Hafen des Valle Gran Rey liegt und touristische Bootstouren auf La Gomera anbietet, unter anderem auch zu den berühmten Orgelpfeifen Los Organos.

Zudem werden regelmäßige Fahrten in den kleinen Fischerort Playa Santiago angeboten.

Das besondere an diesem Boot ist der Glasboden im unteren Teil des Schiffes, durch welchen man mit etwas Glück viele Fische, Schildkröten oder auch Delfine sehen kann. Ein ganz besonderes Erlebnis für Kinder! Allerdings sollte man die Bootstour an einen windstillen Tag machen, da es sonst schwierig wird etwas zu sehen. Am Ender einer Tour gibt es oftmals eine kleine Badepause und für das leibliche Wohl der Gäste ist ebenfalls gesorgt.

Durch die stabile Bauweise liegt die YANI sehr sicher im Wasser und ist somit auch für Leute geeignet, die sonst sehr schnell seekrank werden.

Zwar bietet die YANI auch sogenannte Whale Watching Ausfahrten an, allerdings empfehlen wir hierfür lieber den Anbieter OCEANO Gomera, da dieser respektvolles Whale Watching in kleinen Fischerbooten anbietet.

 

Website des Anbieters: Yani Excursiones

Schöne Unterkünfte für Ihren Aktivurlaub

"Casa Rural Sola"

Alojera
max. 4 Personen
2 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 75 m²
ab 82,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
21 4,5 Ausgezeichnet
Das Ferienhaus "Casa Sola" auf La Gomera hat einen schönen und gepflegten Pool. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht über das sonnenverwöhnte Tal von Alojera bis hinunter zum Meer. Die einzigartige Alleinlage, ein gepflegter Swimmingpool und die große Terrasse machen diese exklusive Unterkunft auf La Gomera so einzigartig. Es handelt sich um eine stilechte und restaurierte „Casa Rural“.

"Varadero - 3A"

Valle Gran Rey
max. 3 Personen
1 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 60 m²
ab 95,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
2 4,6 Ausgezeichnet
Die exklusiven Ferienwohnungen "VARADERO" liegen im idyllischen Ortsteil Vueltas und der Strand ist nur wenige Meter entfernt. Von der großen Terrasse aus haben Sie einen traumhaften Blick auf das Meer und den Hafen. Hier steht auch das große Himmelbett, auf welchem Sie es sich gemütlich machen und die atemberaubenden Sonnenuntergänge beobachten können. Luxus pur in einer Traum-Ferienwohnung!

"El Bajio - 208"

Valle Gran Rey
max. 2 Personen
Wohnfläche ca. 40 m²
ab 65,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
3 4,8 Ausgezeichnet
Das Apartment "El Bajio" liegt direkt am Strand des Ortes La Puntilla. Vom kleinen Balkon haben Sie einen uneingeschränkten Blick auf das Meer. Im Wohn- Schlafbereich hören Sie nur das Rauchen des Meeres. Ein zauberhaftes und sehr individuell eingerichtetes Apartment im schönen Valle Gran Rey mit Panoramablick auf den Atlantik.

"Casa Rural Banda de la Rosa"

Vallehermoso
max. 2 Personen
1 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 55 m²
ab 63,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
13 4,7 Ausgezeichnet
Im lieblichen Tal von Vallehermoso auf ca. 400 m Höhe liegt das Ferienhaus "Casa Rural Banda de la Rosa". In herrlicher Alleinlage, mit großartigem Ausblick und in unmittelbarer Nähe zur Natur lässt sich der Urlaub in diesem komfortablen Natursteinhaus genießen. Durch die großen Panoramafenster haben Sie einen wunderschönen Blick in das Tal von Vallehermoso. Ein wundervoller Ort zum Entspannen und gleichzeitig eine der schönsten Unterkünfte in Vallehermoso auf La Gomera!

"David"

Valle Gran Rey
max. 3 Personen
1 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 50 m²
ab 52,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
Das Apartment „David“ im Ortsteil Vueltas ist wirklich etwas Besonderes. Vom kleinen Balkon aus haben Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf das Meer und den Hafen des Valle Gran Reys. Alle Zimmer dieser schönen Unterkunft in Hafennähe wurden hell und freundlich eingerichtet, so dass man sich direkt wie zu Hause fühlt. Ideal für Familien mit Kind.

"Casa Rural Eliseo"

Alajeró
max. 4 Personen
2 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 95 m²
ab 65,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
23 4,4 Sehr gut
Die Finca "Casa Rural Eliseo" am Rand des sonnigen Ortes Alajeró ist ein liebevoll restauriertes, über 100 Jahre altes Bauernhaus in 800 m Höhe, ganz im sonnigen Süden der Insel. Die Finca hat zwei schöne Terrassen und einen Grill für schöne Abendstunden. Die "Casa Rural Eliseo" ist unserer Meinung nach eines der authentischsten Unterkünfte auf La Gomera.

"El Rincón de Aítana"

Valle Gran Rey
max. 6 Personen
2 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 75 m²
ab 49,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
18 4,6 Ausgezeichnet
In einer der typischen, romantischen Gässchen, im Ortsteil La Playa, befindet sich das schöne Ferienhaus "El Rincón de Aítana". Das Haus, ruhig und zentral gelegen, lässt keine Wünsche offen und es hat ein perfektes Preis-/Leistungsverhältnis. Das Ferienhaus "El Rincón de Aítana" gehört seit Jahre zu unseren Bestsellern!

"Buganvilla"

Hermigua
max. 3 Personen
1 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 62 m²
ab 49,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
26 4,8 Ausgezeichnet
Die Ferienwohnung "Buganvilla" ist eine der schönsten Unterkünfte in Hermigua! Wunderschön ist die Aussicht über das Tal bis hinunter zum Meer. Eine gemütliche Einrichtung, eine schöne Terrasse und die kleine Bibliothek zaubern ein einladendes Ambiente für Ihren Urlaub in Hermigua.

"Casa Verde"

Valle Gran Rey
max. 2 Personen
1 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 48 m²
ab 45,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
Die "Casa Verde" ist ein sehr gepflegtes und liebevoll eingerichtetes Ferienhaus in El Guro. Sie wohnen inmitten eines 300 qm großen Gartens. Die Sonnenterrasse auf dem Dach des Hauses lädt zum Träumen und verweilen ein. In El Guro wohnen Sie noch abseits des Trubels und trotzdem sind Sie in 5 Minuten am Strand.

"Villa Malt"

Playa Santiago
max. 4 Personen
2 Schlafzimmer
Wohnfläche ca. 130 m²
ab 100,00 pro ÜN für 2 Personen
Merken
4 4,9 Ausgezeichnet
Eine hochwertige und gut ausgestattete Villa auf La Gomera. Die Luxus-Unterkunft "Villa Malt" lockt mit einem eigenen Swimmingpool, einem begrünten Außenbereich und allem erdenklichen Luxus einer First-Class-Unterkunft. Bis zu vier Erwachsene können in dieser gepflegten Villa Urlaub machen. Diese Unterkunft ist noch ein exklusiver Geheimtipp auf La Gomera!
Top